Bibelstelle: Markus 11,15–17

Jesus vertreibt die Händler aus dem Tempel

 

15Dann kamen sie nach Jerusalem.

Jesus ging wieder in den Tempel.

Sofort fing er an,

die Leute hinauszujagen,

die im Tempel etwas verkauften oder kauften.

Die Tische der Geldwechsler

und die Stände der Taubenverkäufer

stieß er um.

16Er ließ nicht zu,

dass jemand irgendetwas durch den Tempel trug.

17Und er erklärte es denen, die dabei waren, so:

»Steht nicht in den Heiligen Schriften:

›Mein Haus soll ein Ort sein,

an dem alle Völker zu mir beten können‹?

Ihr aber habt eine Räuberhöhle daraus gemacht.«

 

Bibeltexte: BasisBibel, Neues Testament und Psalmen, © 2012 Deutsche Bibelgesellschaft, Stuttgart. www.basisbibel.de