Bibelstelle: Markus 12,15–17

 

15Jesus durchschaute ihr falsches Spiel

und sagte zu ihnen:

»Wollt ihr mir eine Falle stellen?

Gebt mir eine Silbermünze.

Ich will sie mir ansehen.«

16Sie gaben ihm eine,

und er fragte sie:

»Wer ist auf dem Bild zu sehen

und wer wird in der Inschrift genannt?«

Sie antworteten ihm:

»Der Kaiser.«

17Da sagte Jesus zu ihnen:

»Gebt dem Kaiser, was dem Kaiser gehört,

und Gott, was Gott gehört.«

Und sie waren sehr erstaunt über ihn.

 

Bibeltexte: BasisBibel, Neues Testament und Psalmen, © 2012 Deutsche Bibelgesellschaft, Stuttgart. www.basisbibel.de